Sommer 2008 - 8. November 2011
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Grabhügel/Barrows

Nach unten 
AutorNachricht
El Reptil

avatar

Alter : 100
Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Grabhügel/Barrows   Do Feb 10, 2011 7:14 pm


Grabhügel/Barrows-Anleitung


So, hier also jetzt mein Grabhügel-Ratgeber. Die Grabhügel, auch Barrows genannt, sind ein Minispiel in Morytania, während dem der Spieler die sechs Grabhügel-Brüder besiegt (oder es zumindest versucht). Auch wenn es keine garantierten Belohnungen wie beim Krieg der Seelen gibt, sind die Gegenstände, die am Ende in der Belohnungstruhe warten, oft wertvoll, vom mächtigen, und teueren, Grabhügel-Rüstzeug ganz zu schweigen!



Vorraussetzungen/Empfehlungen:


>Priester in Gefahr (nötig)
>Myreque verzweifelt gesucht (empfohlen)
>Salamander-Methode:
-Angriff, Fernkampf und Magie 70
-Gebet 43 stark empfohlen
-Verteidigung 70+ empfohlen, um Gebetspunkte zu sparen
> nur Magie:
-Magie 70, besser 82
-Der Wüstenschatz
-Gebet 43
>nur Nahkampf:
-Angriff und Stärke 85
-Verteidigung 75, um Gebtspunkte zu sparen
-Gebet 43
-eine starke Waffe, wie ein Götterschwert


Ausrüstung


Salamander-Methode
Empfohlene Ausrüstung:







-Ein Salamander(logischerweise)
-Vorzugsweise eine Nahkampf-Rüstung, mit ausreichender Verteidigung braucht man gegen viele Brüder kein Gebet
-Munition für den Salamander


Magie







-ein Stab, am besten einer mit Magieschaden-Bonus
-Runen für einen Zauber, am besten Eis-Blitz oder -Donner
-Magie-Robe
-eine Arkane Halskette wäre nützlich


Nahkampf







-Eine sehr starke Waffe gegen die hohe Verteidigung der Nahkämpfer unter den Brüdern, z.B. ein Götterschwert oder eine Chaos-Waffe
-Nahkampf-rüstung
-unter Umständen eine Spezialangriff-Waffe, wie einen Drachen-Dolch


Es könnte auch nützlich sein mehrere Rüstungen und Waffen mitzubringen, z.B. eine Mystik-Robe mit Stab, Schwarzdrachen-Rüstzeug und eine Runit-Armbrust.

Inventar


Das Inventar könnte beispielsweise so aussehen:



-ein Spaten
-eine Nahkampfwaffe mit Spezialangriff, besonders nützlich gegen Ahrim, wenn man mit Magie antritt
-Gebetstränke, die Azahl hängt von eurer Gebets- und Verteidigungsstufe und eurem Kampfstil ab. Mit Nahkampf könntet ihr sehr viele brauchen.
-Essen, vor allem wichtig, wenn ihr gegen einige Brüder kein Gebet benutzt
-ein Teleport, erklärt sich wohl von selbst


Anreise


Laufen (gelb):
Teleportiert, Feen-Ringiert oder lauft zum Tor westlich von Canifis und betretet den Sumpf. Lauft nach Süden, bis ihr zu dem Ranken-"Wald" bei Mort'ton kommt. Folgt den Windungen und lauft durch Mort'ton.
Durch "Die Senke" (rot):
Betretet den Keller der Kneipe in Canifis und geht durch die Geheimtür in der Wand. LAuft durch den Tunnel und betretet den Sumpf.



Um hier mal was klarzustellen: Das hab ich alles selbergeschrieben, die Bilder sind auch von mir, und RuneScape hab ich auch programmiert...nein, moment, das nicht.


Die Grabhügel





Die Buchstaben stehen jeweils für die Anfangsbuchstaben der Brüder, also A für Ahrim, D für Dharok, usw. Die Reihenfolge, in der ihr die Brüder bekämpfen solltet, hängt von eurem Kampfstil ab. Generell solltet ihr zuerst gegen die kämpfen, gegen die ihr Gebete braucht, da euch in den Gräbern dauernd Gebetspunkte abgezogen werden. Wenn ihr gegen alle Brüder betet, ist die Reihenfolge egal.
Gegen Dharok sollte immer gebetet werden, da er sehr hoch (500+) treffen kann, wenn er wenig Lebenspunkte hat. Gleiches gilt für Karil, weil er schnell und viel Schaden zufügt. Gegen Ahrim sollte Gebet benutzt werden, wenn man eine Nahkampfrüstung trägt, und für Guthan, Torag und Verac braucht man mit Verteidigung 70+, einer guten Rüstung und etwas Essen kein Gebet.
Daraus ergeben sich diese Rehenfolgen:
-Mit Salamander oder Nahkampf: Dharok-Ahrim-Karil-Verac-Torag-Guthan
-Mit Magie: Dharok-Karil-Verac-Guthan-Torag-Ahrim
-Mit mehreren Kampfstilen: Dharok-Karil-Verac-Guthan-Torag-Ahrim
In einem der Gräber ist kein Geist, sondern ein geheimer Tunnel. Dieser kommt zum Schluss dran.

Wenn ihr euch also für einen Kampfstil entschieden und den Weg bewältigt habt, stellt ihr euch auf den ersten Grabhügel (Dharoks), schaltet das Gebet ein (Nahkampf-Schutz) und grabt mit dem Spaten. Jetzt steht ihr in einer Grabkammer. "Durchsucht" den Sarg und bekämpft entweder den erscheinenden Bruder oder, falls es der geheime Tunnel ist, verlasst das Grab wieder. Wenn ihr Eis-Zauber benutzt, könnt ihr bei den Nahkampf-Brüdern Gebetspunkte sparen, indem ihr sie einfriert und dann zur anderen Seite der Kammer lauft. Sobald sie auf euch zu laufen, müsst ihr das Gebet natürlich schnell wieder einschalten.

Die Tunnel


Nachdem ihr fünf Brüder in ihren Gräbern besiegt habt, betretet ihr das letzte Grab (das mit dem geheimen Tunnel), "durchsucht" wieder den Sarkophag und betretet den Tunnel. Die Tunnel sind ein System aus neun Räumen mit vielen Verbindungen, von denen jedoch die meisten verschlossen sind. Euer Ziel ist es, die Schatztruhe im mittleren Raum zu erreichen, in der die Belohnung wartet. Dafür müsst ihr an diversen Monstern und dem letzten Bruder vorbei, der euch auf dem Weg zur oder beim Öffnen der Truhe angreift.
Die Kreaturen in den Tunnels(Tunneln? Wie auch immer, zurück zum Guide) sind:
-Gruft-Ratte, Stufe 43
-Blutwurm, Stufe, 52
-Gruft-Spinner, Stufe 56
-Riesige Gruft-Ratte, Stufe 76
-Skelett, Stufe 77
-Riesige Gruft-Spinne, Stufe 79
Alle Monster in den Tunnels/Tunneln....äh, Gängen, haben wenig Lebenspunkte und eine schlechte Verteidigung, aber können recht viel Schaden verursachen.
Wenn ihr euch dann euren Weg durch Monster und Brüder gekämpft habt und vor der Truhe steht, herzlichen Glückwunsch! Wennder sechste Bruder noch nicht getötet wurde, erscheint er beim Öffnen der Truhe.


Belohnungen


Grabhügel-Belohnungen:
-Ahrims Rüstzeug:
-Dharoks Rüstzeug:
-Guthans Rüstzeug:
-Karils Rüstzeug:
-Torags Rüstzeug:
-Veracs Rüstzeug:
Andere Belohnungen
-Blut-Rune
-Jenseits-Rune
-Chaos-Rune
-Geistes-Rune
-Schlüsselhälften
-Drachen-Halbhelm
-Goldmünzen
-Bolzenmagazine

Theorien zur Belohnung


Es gibt vor allem diese zwei Theorien darüber, was die Wahrscheinlichkeiten eines Grabhügel-Gegenstandes oder einer anderen Belohnung beeinflusst:
Theorie 1
Da die getöteten Kreaturen festgehalten werden, müssen sie eine Bedeutung haben. Je mehr tote Kreaturen, um so besser. Außerdem geht das Gerücht um, dass die Chance auf einen Grabhügel-Gegenstand wesentlich größer ist, wenn man mindestens ein Monster jeder Art tötet.
Theorie 2
Die getöteten Kreaturen beeinflussen nur die anderen Belohnungen, wie Blut-Runen oder Bolzenmagazine. Die Wahrscheinlichkeit, einen Grabhügel-Gegenstand zu erhalten, hängt nur von den getöteten Brüdern ab und ist ansonsten Zufall.
Beide Theorien sind sich darin einig, dass die Chance auf einen Grabhügel-Item von der Anzahl der besiegten Brüder abhängt.


Reptil



Zuletzt von El Reptil am Mo Mai 02, 2011 3:22 pm bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
King Thoros
Administrator / Leader
Administrator / Leader


Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 24.12.10

BeitragThema: Re: Grabhügel/Barrows   Mo Feb 28, 2011 4:39 pm

Dieser Guide ist sehr gut!
Man sieht es einfach, dass du dir sehr grosse Mühe gegeben hast.
Die Beschreibungen sind wirklich ganz übersichtlich und informativ.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
El Reptil

avatar

Alter : 100
Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 16.01.11

BeitragThema: Re: Grabhügel/Barrows   Di März 01, 2011 2:54 pm

Vielen Dank! Very Happy
Das letzte fehlende Bild kommt auch noch irgendwann, ich komme nur zur Zeit nicht wirklich dazu, sorry.
Reptil
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Grabhügel/Barrows   Fr März 04, 2011 4:59 pm

Hallo,

Ich finde den Guide auch sehr übersichtlich und INfomativ ist dir sehr gut Gelungen, wenn mir das nächste mal etwas nicht einfält weiß ich jetzt wo ich nachsehen kann. Smile

mfg
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Grabhügel/Barrows   

Nach oben Nach unten
 
Grabhügel/Barrows
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Army of Guthix :: Archiv :: Minispiele-
Gehe zu: