Sommer 2008 - 8. November 2011
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Pyramide der Plünderer

Nach unten 
AutorNachricht
Insomniatic

avatar

Alter : 22
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 15.02.11

BeitragThema: Pyramide der Plünderer   Sa März 05, 2011 5:53 pm

Hallo liebe Clanmitglieder,

da ich Diebstahl mit der Pyramide der Plünderer sehr schnell auf 99 gebracht habe (und es durch andere Methoden wohl kaum durchgehalten hätte), möchte ich gerne mein Wissen über dieses Minispiel mit euch teilen. Wer Fragen hat, kann sie natürlich hier posten. Ich gehe auch gerne mal mit euch plündern, meldet euch einfach bei mir Smile

Viel Spaß mit dem Guide,
eure Evi

P.S.: Bilder kommen noch Smile

1. Allgemeines
Für das Minispiel gibt es nur kleine Voraussetzungen. Einerseits solltet ihr Diebstahl auf Stufe 21 haben (richtig lohnenswert wird es ab Stufe 51, ihr könnt aber auch schon vorher mit dieser Methode beginnen). Außerdem müsst ihr das Abenteuer Icthlarins Helferlein zumindest begonnen haben, um die Stadt Sophanem betreten zu können.
Die Pyramide der Plünderer ist ein gefährliches Minispiel, ihr könnt dabei verletzt, vergiftet und auch getötet werden. Was ihr am besten mitnehmt, erfahrt ihr unter dem Punkt "Ausrüstung".
Die Handlung des Minispiels ist recht simpel (und für das Trainieren auch nicht weiter relevant): Um von den Königsgräbern in der Pyramide abzulenken, hat die Wächtermumie mehrere Räume geschaffen, die mit Urnen, Sarkophagen und Truhen gefüllt sind. Diese müsst ihr ausrauben. Für jede erfolgreich geöffnete Urne und Truhe (die Sarkophage geben lediglich Stärke-Ep) erhaltet ihr Erfahungspunkte in Diebstahl und außerdem jeweils ein Artefakt. Nehmt am besten immer nur die Gold-Artefakte mit, da diese am meisten Gold bringen. Mehr dazu jedoch später. Jetzt wollen wir uns erst einmal die Lage der Pyramide ansehen.

2. Lage
Die Pyramide der Plünderer findet ihr in Sophanem, eine Stadt, die sich im südlichsten Teil der Wüste befindet. Nehmt beim Shantay-Pass den fliegenden Teppich, um nach Pollnivneach zu gelangen. Direkt südlich von Pollnivneach könnt ihr wieder einen Teppich benutzen, um nach Sophanem zu kommen. Der Flug kostet jeweils 200 GM.
Mit einem Pharaonen-Zepter könnt ihr euch direkt in die Pyramide teleportieren. Dieses könnt ihr entweder in der Markthalle erwerben oder erhalten, wenn ihr Urnen öffnet. Beachtet aber, dass es viele Leute gibt, die Diebstahl auf 99 trainiert und trotzdem kein Zepter erhalten haben. Wer Diebstahl also so unumständlich wie möglich trainieren möchte, sollte sich am besten im Vorhinein ein Zepter kaufen.
Wenn ihr vor der Pyramide seid, müsst ihr erst einmal herausfinden, welcher der 4 Eingänge zur Wächter-Mumie führt, bei der ihr das Minispiel starten könnt. Die Mumie wechselt den Raum in unregelmäßigen Zeitabständen. Es kann vorkommen, dass ihr beim Versuch, die Pyramide zu betreten, von einer bandagierten Hand weggestoßen und leicht verwundet werdet.

3. Ablauf des Spiels
Die Pyramide hat 8 Räume. Für Raum 1 benötigt man Stufe 21 in Diebstahl, für Raum 8 Stufe 91. Ihr habt fünf Minuten Zeit, um die Räume zu plündern. Wenn die Zeit abgelaufen ist, werdet ihr von der Wächtermumie aus der Pyramide teleportiert. Ihr könnt das Spiel jedoch auch vorher beenden.
In jedem Raum gibt es Urnen, einen Sarkophag und eine Truhe. Je tiefer ihr in die Pyramide eindringt, desto bessere Artefakte erhaltet ihr beim Plündern und desto mehr EP gibt es. Außerdem hat jeder Raum 4 Türen, die ihr öffnen müsst. Eine davon führt in den nächsten Raum. Um die Türen zu öffnen, ist ein Dietrich hilfreich.
Wenn ihr in einen Raum gelangt, müsst ihr außerdem erst einmal eine Falle überwinden, indem ihr darauf klickt. Läuft man einfach durch oder schlägt man beim Entschärfen fehlt, wird man leicht verwundet.
Beim Öffnen des Sarkophags wird euch eine Mumie attackieren. Ich empfehle euch, den Sarkophag einfach in Ruhe zu lassen. Die Mumien sind ein Störfaktor für andere Spieler, außerdem bringt der Sarkophag nur Stärke-Ep und ist daher Zeitverschwendung.
Wenn ihr die Truhen öffnet, werdet ihr in einigen Fällen von Käfern überrascht, die euch vergiften können. Auch in den Urnen befinden sich Schlangen. Wenn sie euch beißen, werdet ihr verwundet und allenfalls vergiftet. Manchmal braucht es ziemlich viele Versuche, bis man eine Urne erfolgreich geplündert hat.

4. Tipps fürs Trainieren
  • Esst immer nur dann, wenn ihr es dringend nötig habt oder ihr Platz für ein gutes Artefakt braucht. Esst allerdings nie, wenn es euch von den Lebenspunkten her nichts bringt, das ist Verschwendung.
  • Sammelt nur die Goldartefakte. Diese könnt ihr später bei Simon (vor der Gewandtheitspyramide) verkaufen. Außerdem benötigt ihr 6 davon, um euer Zepter aufzuladen, wenn die Ladungen verbraucht sind.
  • Wenn ihr kein Essen/kein Gegengift mehr habt, teleportiert euch mit dem Basis-Teleport nach Lumbridge. Dort bankt ihr und teleportiert euch mit dem Zepter zurück. Dies ist eine schnelle und relativ praktische Methode, um zu banken. Achtet darauf, dass euer Zepter noch geladen ist, wenn ihr euch von der Pyramide wegteleportiert.
  • Einen Raum vor dem mit eurer Stufe maximal erreichbaren Raum solltet ihr anhalten und dort schon einmal plündern. Macht dies bis zur Hälfte der Zeit. Danach solltet ihr den letzten Raum plündern.
  • Die meisten Spieler plündern in den Räumen vor dem (vor)letzten Raum lediglich die Truhen, welche viel EP geben. Dies könnt, müsst ihr aber nicht machen. Der Nachteil ist, dass ihr vermutlich ziemlich oft von den Käfern vergiftet werdet. Das ist mühsam und kann dazu führen, dass ihr schneller banken müsst.
  • Ihr könnt alleine oder mit einer Gruppe trainieren. Dies ist dann sinnvoll, wenn ihr etwa den gleichen Rythmus habt (d.h. etwa dieselbe Diebstahl-Stufe habt). Dann braucht es nämlich weniger Versuche, um die richtige Tür zu finden.
  • Öffnet zuerst die Urnen und dann die Truhe. Ansonsten müsst ihr euch mit den nervigen Käfern herumschlagen.


5. Empfohlene Ausrüstung
Hier eine Liste mit Gegenständen, die ihr bei euch haben bzw. tragen solltet. Es sind lediglich Empfehlungen, ihr könnt die Ausrüstung natürlich so auswählen, wie sie für euch am besten ist.

  • Pharaonenzepter oder Geld im Inventar für die Teppiche (das Zepter empfehle ich euch allerdings, wenn ihr schnell und bequem banken wollt)
  • 1 x Dietrich
  • 2 x starkes Gegengift (bei normalen Gegengiften solltet ihr 4-5 dabei haben)
  • Nahrung (Die meisten Spieler nehmen Seeteufel mit)
  • Rüstung (möglichst leicht)


Außerdem sind Gegenstände, die das Gewicht reduzieren, immer zu empfehlen. Dazu zählen u.a.: Stiefel der Leichtigkeit, gefleckter/gepunkteter Umhang, Bestrafer-Handschuhe.


6. Schlusswort
Wie ihr seht ist die Pyramide eine effektive und spannende Methode, um Diebstahl zu trainieren. Ab Stufe 61 könnt ihr bis zu 60k die Stunde machen, ab 71 ca. 90k, mit 81 ca. 120k und mit 91+ sogar bis zu 200k, wenn ihr schnell seid. Mit dieser Trainingsmethode könnt ihr Diebstahl 99 innerhalb weniger Wochen schaffen.
Ich empfehle euch noch einmal, euch vorher ein Pharaonenzepter zu kaufen. Ansonsten ist das Banken mühsam und verhältnismäßig zeitaufwendig. Das Zepter hat jeweils 3 Ladungen. Ihr könnt der Wächtermumie 6 Gold-Artefakte oder 12 Stein-Artefakte bringen, um es wieder aufzuladen.

Wenn ihr noch Fragen zum Minispiel habt oder findet, dass ich etwas vergessen habe, meldet euch einfach direkt hier im Topic.

Liebe Grüße,
eure Evi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
King Thoros
Administrator / Leader
Administrator / Leader


Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 24.12.10

BeitragThema: Re: Pyramide der Plünderer   Sa März 05, 2011 6:07 pm

Das ist einer der besten Guides, die ich jemals gelesen habe.
Alles ist sehr informativ, genau beschrieben, spannend geschrieben und bringt es direkt auf den Punkt.

Da bekommt man doch sofort grosse Lust, das Minigame mal auszuprobieren.
Ich selber würde es ja auch, aber zuerst will ich endlich in Verteidigung 99 sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Insomniatic

avatar

Alter : 22
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 15.02.11

BeitragThema: Re: Pyramide der Plünderer   Sa März 05, 2011 6:10 pm

Danke sehr für das Kompliment *rot werd* Very Happy
Ich wünsch dir viel Glück bei Verteidigung 99. Kann Diebstahl 99 jedem empfehlen, zumindest mit dieser Methode. Versuch es nach Def 99 doch mal. Geht ziemlich schnell und bringt auch noch total Ansehen ein xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
King Thoros
Administrator / Leader
Administrator / Leader


Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 24.12.10

BeitragThema: Re: Pyramide der Plünderer   Sa März 05, 2011 6:21 pm

Danke, jetzt da ich ja maximal hitte, wird es sicher schnell gehen. Smile

Leider habe ich schon Lebenspunkte und Angriff im Visier, aber ich werde mir das mit Diebstahl mal überlegen. Wink
Falls es mir Spass machen würde und auch abwechslungsreich ist, könnte ich es schon bis 99 schaffen.

Seit Oktober 2010 quäle ich mich schon in etlichen Verliesen ab, nur um meine Kampfstufe auf ein anständiges Niveau zu befördern.
Vielleicht brauche ich ja wirklich etwas Abwechslung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Pyramide der Plünderer   Do Apr 07, 2011 9:26 pm

Sehr informativer Guide und ich finde es auch gut, dass du dir dafür Zeit nimmst das alles zu schreiben. Find ich toll Laughing
Mein nächstes Ziel wird Holzfällerei sein, aber danach gehts an Diebstahl, wenn ich noch Mitgliedschaft habe.
Jedenfalls viel Spaß beim Trainieren

Gruß Yoshi
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pyramide der Plünderer   

Nach oben Nach unten
 
Pyramide der Plünderer
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Army of Guthix :: Archiv :: Minispiele-
Gehe zu: